Werkstrukturplanung – Automotive & Hartmetalltechnik


Branche

Automotive

Unternehmensgröße

> 800 Mitarbeiter

Projektdauer

3 Monate

Dimension

60.000 m² Produktionsfläche

Baden-Württemberg

Kunde

Unser Kunde produziert Verschleißwerkzeuge und Verschleißschutzlösungen für Maschinen und Anlagen mit Anwendungen u.a. im Straßenbau, Spezialtiefbau und in der Landwirtschaft. Für den Bereich Automotive werden auch hochwertige Interieurteile hergestellt.

Leistungen

Werkstrukturplanung für den deutschen Standort mit fünf eigenständigen Tochterunternehmen

  • Bedarfsanalyse der einzelnen Tochterunternehmen
  • Abschätzung von Wachstum und Dimensionierung der Produktions-, Produktionslogistikbereiche sowie der Unterstützungsprozesse
  • Klärung der Erweiterungsmöglichkeiten und Feststellung von Fixpunkten hinsichtlich Grundstück und bestehender Gebäude
  • Aufzeigen von alternativen Werksentwicklungsmöglichkeiten
  • Variantenvergleich und Bewertung
  • Auswahl des bevorzugten Masterplans und Abschätzung der Investitionskosten