Studie zum Transport- und Palettierverhalten


Branche

FMCG

Unternehmensgröße

ca. 135.000 Mitarbeiter

Projektdauer

4 Monate

Dimension

Produktion > 70.000m²

Nordrhein-Westfalen

Kunde

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen der größten Fast-Moving-Consumer-Goods Hersteller weltweit. An 16 Standorten in Deutschland sind etwa 15.000 der insgesamt 135.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Leistungen

Studie zur Optimierung von High-Speed Transport- und Palletierungslinien von FMCG Produkten in Zusammenarbeit mit Europas führenden Fördertechnik-Herstellern

  • Ermittlung der Anforderungen für Transport und Palettierung von direkten Verkaufseinheiten ohne weitere Transportumverpackung
  • Empirische Studie zum Transport- und Palettierverhalten des Förderguts
  • Identifikation von Problemstellen im Materialfluss und Erstellung von Lösungsvorschlägen basierend auf einem 4 Level-Modell von QuickFix bis zum vollständigen Re-Engineering
  • Handlungsempfehlung für Stufenweises Vorgehen des Re-Engineering der Transport- und Palettieranlage