Produktionsverlagerung


Branche

Maschinen- & Anlagenbau

Unternehmensgröße

ca. 800 Mitarbeiter

Projektdauer

3 Monate

Ungarn, UK

Kunde

Der internationale Hersteller und Distributor von Steiglösungen, Fallsicherungen, Verpackungen sowie Werkzeugen erwarb 2018 einen weltweit tätigen Marktbegleiter mit drei Produktionsstätten in Europa.

Leistungen

Identifizieren und Einführen eines optimierten europäischen Produktionsstandortes. Produktgruppen wurden demzufolge von Großbritannien nach Ungarn verlagert.

  • Aufbau der Projektstruktur, Organisation und Reportingstruktur eines grenzüberschreitenden Projektteams mit Mitgliedern aus Großbritannien, Ungarn und Deutschland
  • regelmäßiges Nachhalten definierter Maßnahmen in Teilprojektteams
  • Entwickeln des Produktionsprogramms bis 2020 für UK und Ungarn, Festlegung und Hochrechnung des Flächenprogramms auf Basis zukünftiger Produkte und Produktionsmengen für beide Produktionsstandorte
  • Entwickeln von Layoutvarianten mit Fokus auf optimierte Materialströme und Möglichkeiten der langfristigen Anlagenentwicklung
  • Spezifikation der Leistungen, Lieferantenauswahl und Ausschreibung für spezielle Produktionsanlagen