Testcenter – Machbarkeitsstudie, Konzept- und Detailplanung


Branche

Automotive

Unternehmensgröße

ca. 149.000 Mitarbeiter

Projektdauer

12 Monate

Dimension

12.500 m² Nettogeschossfl.

UK

Kunde

Unser Kunde zählt zu den weltweit führenden Technologiekonzernen in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik. Außerdem gehört der Konzern zu den weltweit größten Automobilzulieferern.

Leistungen

Überprüfung der Machbarkeit mit vorgegebener Gebäudekubatur; Konzeptplanung des Testcenters in UK mit Untersuchung und Validierung der Anforderungen des technischen Gebäudes

  • Bedarfsanalyse der verschiedenen Nutzergruppen des F&E Testcentres als Grundlage eines optimalen Test Fit
  • Erstellen des Blocklayouts für das Gebäude unter Betrachtung von Detailplänen, Flächenannahmen, Raumkategorien und Verkehrsflächennutzung
  • Untersuchen des Gebäudekonzepts unter Berücksichtigung des Potentials zur Reduzierung der aktuellen Grundrissfläche
  • Auswahl und Detaillierung der Vorzugsvarianten
  • Überprüfen der Ergebnisse, um über Änderungen und Optimierung der Gebäudestruktur zu entscheiden
  • Entwickeln von Detaillayouts unter Betrachtung des finalen Gebäudekonzepts
  • Überprüfung der technischen Nutzeranforderungen
  • Zuordnung von neuen und bestehenden Funktionsbereichen sowie die Definition von Schnittstellen