Prozessoptimierung einer Tiefkühlgeräte-Fertigung


Branche

Elektro- & Medizintechnik

Unternehmensgröße

3.300 Mitarbeiter

Projektdauer

9 Monate

Dimension

Effizienzsteigerung von 30%

UK

Kunde

Das Life Sciences Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Systeme für den Einsatz in Laboren weltweit.

Leistungen

  • durch die Reduzierung von Verschwendungen und das Austakten der Produktionsprozesse wurde die Effizienz bis zu 30% gesteigert
  • die Einführung einer Produktionssteuerung führte neben einer verbesserten Kommunikation und Transparenz zu einer stabilisierten Produktion und Materialversorgung
  • durch die Einführung eines Shopfloor Management wurden die Kommunikation und die Transparenz aller Abteilungen stetig verbessert und die Prozessqualität stabilisiert
  • ein materialflussorientiertes Layout führte abschließend zur Reduzierung von Bestand und Durchlaufzeit sowie zur Erhöhung der Ausbringungsmenge