Optimierung Produktionsnetzwerk


Branche

Handel/ Mode/ eCommerce

Unternehmensgröße

Umsatz‎: ‎485 Mio. €

Projektdauer

6 Monate

Rheinland-Pfalz

Kunde

Bei dem Kunden handelt es sich um ein weltweit führendes deutsches Familienunternehmen der Modebranche, das in Deutschland fertigt.

Leistungen

Materialflussoptimierung nach Lean-Kriterien und Optimierung des Steuerungs- und Planungsablaufes für alle deutschen Produktionsstandorte

  • Wertstromanalyse des Gesamtfertigungsprozesses mit dem Fokus auf Durchlaufzeitentreiber
  • (4 Produktionsstandorte, 2 Fertigwarenläger)
  • Aufnahme von ausgewählten Rüst-, Montage- und Fertigungsprozessen zur Identifikation von Potenzialen
  • Gestaltung eines übergeordneten Produktionssteuerungs- und Planungsablaufes mit Fokus auf Stabilität und Reduzierung der Durchlaufzeiten
  • Einführung von Kennzahlen und Review-Strukturen
  • Dimensionierung von Produktionspuffern, Gestaltung und Umsetzung von optimierten Fertigungslayouts
  • Umstellung der Materialversorgung von PUSH auf PULL-Prinzip an ausgewählten Pilot-Fertigungsanlagen
  • LEAN Basis- und Experten-Schulungen