Montageliniengestaltung


Branche

Maschinen- & Anlagenbau

Unternehmensgröße

ca. 4.100 Mitarbeiter

Projektdauer

12 Monate

Dimension

9.100 m² Nettofläche

Ergebnis

Gestaltung einer Linie

Baden-Württemberg

Kunde

Der Kunde produziert weltweit Ventilatoren, Motoren und Regelgeräte. Im Bereich Antriebstechnik ist er einer der führenden Hersteller von Antrieben für Aufzugsanlagen.

Leistungen

Gestaltung einer schlanken Montagelinie für die Hauptproduktgruppen inkl. Optimierung der Produktionslogistik und Produktionssteuerung für die neue Fabrik

  • Redesign Montagebereiche von Einzelplatzmontage zu Montaglinien zur Durchlaufzeitverkürzung und -stabilisierung
  • Planung der zyklischen Materialversorgung und der spezifischen An- und Ablieferstationen des Routenzugs
  • Dimensionierung von Puffern und Supermärkten vor den einzelnen Prozessschritten
  • Definition von Eingriffsgrenzen beim Typenmix
  • LEAN-Grundlagenschulung zur Schaffung von grundlegendem Verständnis (PULL; FLUSS; TAKT; NIVELLIERUNG)
  • Leuchtturmprojekt SMED und 5S als erste Initialzündung für die Kontinuierliche Verbesserung