Direkt zum Inhalt

Detailplanung der Produktionsausrüstung

Ein bestmöglich abgestimmtes Produktionssystem

Damit das Produktionssystem (das Werk) mit all seinen Maschinen, Anlagen, Funktions- und Arbeitsbereichen die bestmögliche Performance erbringt, müssen alle Produktionsbereiche detailliert geplant werden. Hierzu werden Prozessschritte, Funktionen und Technologien aufeinander abgestimmt.

Arbeitsplatzgestaltung, Montagekonzepte, Konzepte für die Produktionslogistik und unterstützende IT-Lösungen greifen Hand in Hand, um einen kostenoptimalen operativen Betrieb zu ermöglichen. Dies wiederum stellt den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens sicher.

Diese Projektphase ist ganz entscheidend. Grundsätzliche Änderungen nach Abschluss dieser Phase sind extrem kosten- und zeitintensiv. Die Planungstiefe ist abhängig davon wie komplex ein Projekt ist und welches Vergabeverfahren präferiert wird (zum Beispiel Einzelgewerkverfahren, Großgewerkverfahren, funktionales GU-Verfahren, Guided-Engineering-Verfahren). Falls notwendig, wird die Feinplanung mithilfe einer Simulation unterstützt. Da die Aufgaben vielschichtig sind, stellt Metroplan ein Expertenteam zusammen, das sämtliche Themengebiete der Detailplanung abdeckt. Die Detailplanung geht als Generalplanung Hand in Hand mit der Gebäudeplanung.

Metroplan-Vorgehen und -Methodik

Der Kunde ist der Know-how-Träger in Bezug auf seine Produktionsverfahren. Metroplan ist erfahren in der Detailplanung kompletter Fabriken und Werke sowie darin, Produktionsstandorte nach Effizienzgesichtspunkten zu organisieren. Dieses Wissen kombinieren wir mit Ihrem Wissen zu Produkten und Produktionsverfahren.

Damit die finale Lösung so flexibel wie möglich ist, stellen wir die Organisation von Arbeitsplätzen und Abläufen sowie den geplanten Automatisierungsgrad auf den Prüfstand. Auf Basis von belastbaren Zahlen, Daten und Fakten bewerten wir mit Ihnen gemeinsam effiziente Alternativlösungen. Dies sowohl als Einzellösung als auch im Hinblick auf die Gesamtprozesslösung. Das Ergebnis ist ein komplettes Layout für alle Teilbereiche Ihrer Produktion bis hin zum kompletten Produktionsstandort nebst Produktionslogistik, Sozial- und Bürobereichen, Kantine, Außenanlagen etc. Kurzum: Wir planen für Sie ein komplettes Werk als Generalplaner!

Über die Produktions- und Produktionslogistikplanung hinaus organisieren wir das weitere Vorgehen für Sie, erarbeiten Angaben für die Bauplanung (inklusive Kostenschätzung/Kostenberechnung), die wir ebenfalls für Sie übernehmen können, legen mit Ihnen das Vergabeverfahren fest und erstellen den Projektplan zur Realisierung.

Kundennutzen

  • Vollständige Entwicklung von effizienten Gesamtprozessen, u.a. durch Wertstromanalyse und -design
  • Herleiten und Dimensionieren geeigneter, effizienter Lager- und Materialflusstechnik
  • Größtmögliche Transparenz im Planungsprozess durch standardisiertes Vorgehen auf Basis belastbarer Zahlen, Daten und Fakten
  • Größtmögliche Investitionssicherheit durch ganzheitliche Planung aus einer Hand: Generalplaner für Produktion und Bauplanung
Ihr Ansprechpartner
Dr.-Ing. Oliver Lieske

Dr.-Ing. Oliver Lieske

Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
+49 (0) 40 2000 07 - 49
Dipl.-Wirtschft.-Ing. (FH) Matthias Göke

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Matthias Göke

Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
+49 (0) 40-2000 07 - 68