Direkt zum Inhalt

Lagerplanung und Planung von Materialflusstechnik

Von Arbeitsprozessen und Technologien

Die Lagerplanung konkretisiert Prozesse, Funktionen und Technologien innerhalb des zukünftigen Materialflusssystems. Sie ist entscheidend für die gesamte Performance der logistischen Abwicklung, die Kosten und die damit verbundenen Investitionen.

Bei der Feinplanung eines Logistikzentrums kommt es darauf an, Prozesse, Lager- und Fördertechnik sowie die Informationstechnik perfekt aufeinander abzustimmen. In dieser Phase werden die Prozesse, Technologien und IT-Systeme festgelegt, die einen leistungsfähigen und kostenoptimalen operativen Betrieb gewährleisten. Diese Projektphase in der Lagerplanung ist deshalb besonders bedeutsam, weil spätere Änderungen extrem kosten- und zeitintensiv sind.

Die Planungstiefe wird je nach Projektkomplexität und präferiertem Vergabeverfahren ausgewählt (z.B. Einzelgewerkverfahren, Großgewerkverfahren, Funktionales GU-Verfahren, Guided-Engineering-Verfahren). Wir unterstützen, falls nötig, die Feinplanung mit einer Simulation.

Metroplan stellt ein Expertenteam zusammen, das sämtliche Aufgaben und Themengebiete innerhalb der Feinplanung abdeckt. Die Feinplanung geht mit der Entwurfsplanung des Gebäudes als Generalplanung Hand in -Hand.

Metroplan-Vorgehen und -Methodik

Im Rahmen der Feinplanung wird die Konzeption vertieft und in Szenarien abgebildet.

Es entsteht ein fundiertes Mengen- und Strukturgerüst für die weitere Planung. Auf dieser Grundlage entwickeln wir gemeinsam mit dem späteren Betreiber detaillierte Prozesse und Technologien, die direkt im operativen Tagesgeschäft implementiert werden.

Wir verbinden somit die spezifische Prozesskenntnis des Betreibers mit unserer Erfahrung, um alle Funktionalitäten abzubilden. Dabei helfen uns die entsprechenden Methoden sowie hauseigene und kommerzielle Softwaretools.

Kundennutzen einer Lagerplanung

In der gemeinsamen Zusammenarbeit mit Metroplan profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Vollständiges Design von Prozessen, IT, Materialflusstechnik, Funktionsbereichen und Personalstruktur mit Layout, Prozessbeschreibung und Schnittstellenkatalog zur Bauplanung
  • Standardisierte, verifizierte Planungsmethoden und -tools von Metroplan vermeiden Planungslücken und beschleunigen die Feinplanung
  • 3D-Darstellung der Materialflusssysteme, gegebenenfalls unterstützt durch eine Simulation, erlaubt ein tieferes Verständnis und erleichtert die Bewertung
  • Herstellerneutrale Auswahl der besten Systemalternative
  • Generalplanung von Förder- und Lagertechnik, IT und Gebäude ohne Schnittstellenverluste
  • Festlegung des bevorzugten Vergabeverfahrens und des Projektplans zur Realisierung

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Dienstleistungen im Bereich der Logistikplanung? Wir bieten Ihnen neben der Lagerplanung auch einen Lager Test oder Ausschreibungen für die Fördertechnik.

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Holger Lorenzen

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Holger Lorenzen

Geschäftsführer Metroplan Logistics Management GmbH
+49 (0) 40 2000 07 - 33