Direkt zum Inhalt

Effizienzsteigerung durch Anwendung von Lean Management

Strukturiert und nachhaltig Leistung steigern

Lean Management in der ProduktionMit Metroplan Ihre Produktionsstandorte optimieren

 

Produzierende Unternehmen stehen zunehmend in einem starken nationalen, aber auch internationalen Wettbewerb. Hier gilt es die eigene Marktposition nicht nur zu wahren, sondern gezielt auszubauen. Die Kriterien Qualität, Kosten und Lieferfähigkeit sind hierbei gerade an den europäischen Hochlohnstandorten die entscheidenden Wettbewerbsfaktoren.

Verkürzte Produktlebenszyklen und geringere am Markt erzielbare Preise führen zu einem erhöhten Kostendruck. Eine ständige Verfügbarkeit der Produkte wird zudem von den Kunden vorausgesetzt. Um die Wettbewerbsfähigkeit dauerhaft zu erhalten, sind zum einen nachhaltige Verbesserungen der Effizienz durch ein klares Zielbild und kaskadierte Kennzahlensysteme notwendig. Zum anderen muss die Effizienz bei gleichbleibend hoher Qualität durch Vermeidung von Verschwendungen, der Produktion im Takt, sowie durch flexibel gestaltete Arbeitssysteme kontinuierlich verbessert werden. Nachhaltige Verbesserungen können nur durch einen ganzheitlichen Ansatz erreicht werden. Bei den Veränderungen in Ihrer Produktion müssen daher immer wertschöpfende Prozesse, das organisatorische Umfeld (z.B. Planung und Steuerung) und der Mitarbeiter gemeinsam betrachtet und im Blick behalten werden. Notwendige Verbesserungen können so zukunftsweisend implementiert werden.

Metroplan-Vorgehen und -Methodik

Unsere Herkunft bestimmt unsere Vorgehensweise. Als erfahrenes Planungs- und Beratungsunternehmen arbeiten wir datenbasiert, strukturiert und faktenorientiert. Metroplan schafft im ersten Schritt Transparenz und stabilisiert Ihre Prozesse. Erst dann werden Verbesserungen nachhaltig umgesetzt und anschließend in einen Standard überführt werden. Wir passen unser Vorgehen immer individuell an und unterstützen Sie so bestmöglich auf dem Weg zu Ihrem Ziel. Unser Leistungsangebot zur Einführung von Lean Management richtet sich dabei nach Ihren aktuellen Herausforderungen und drängendsten Fragestellungen:

  • Durchführung einer Potentialanalyse, um klar und unabhängig Probleme zu identifizieren und quantifizieren. Daraus resultiert ein maßgeschneidertes Vorgehen, um aufgezeigte Potentiale nachhaltig zu realisieren.
  • Je nach identifizierten Potentialen, werden zunächst in einem Pilotbereich ausgewählte Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität, Kosten und Lieferzeit durchgeführt. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern lösen wir z.B. folgende Probleme:
    • Hoher Ausschuss durch fehlerhaft montierte Baugruppen
      - Fehlervermeidung durch Poka Yoke Gestaltung, Konsequenter Einsatz der sieben Qualitätswerkzeuge zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung
    • Dieselben Fehler treten wiederholt auf
      - Identifizierung und Beseitigung der Grundursache durch die strukturierte Problemlösung, PDCA- oder 8D Methode
    • Produktionskosten sind zu hoch
      - Sicheres Identifizieren und Beseitigen von Verschwendung, Gestaltung des Materialflusses im Takt mit Hilfe von Wertstromdesign
    • Lagerkosten steigen
      - Vermeidung von Überproduktion durch konsequente Anwendung des Pull-Prinzips
    • Aufwendige Reihenfolgeplanung von Aufträgen um Rüstaufwände zu minimieren
      - Durchführung von SMED-Workshops zur deutlichen Reduzierung der Rüstzeiten
    • Der aktuelle Produktionsfortschritt ist nicht erkennbar
      - 5S-Maßnahmen zur Schaffung von Transparenz und Standards, Einführung von visuellem Management und Shop Floor Management
    • Kundenaufträge können nur verspätet ausgeliefert werden
      - Austaktung und Nivellierung in der Produktionsplanung zur Reduzierung der Durchlaufzeit
  • Erarbeitung und Einführung eines ganzheitlichen Produktionssystems um Ihr Unternehmen zu einer anpassungsfähigen und lernenden Organisation mit klarer Zielausrichtung zu entwickeln. Dabei wird das Produktionssystem nach den Prinzipien Pull, Takt, Fluss und Null-Fehler ausgerichtet. Als Basis wird eine Shopfloor Management Struktur zur kontinuierlichen Verbesserung etabliert.

    Kundennutzen

    • Klare und gemeinsam erarbeitete maßgeschneiderte Roadmap, die auf einer fundierten Analyse basiert
    • Messbare und sichtbare Verbesserungen in Ihrer Produktion
    • Alle Mitarbeiter werden in den Prozess integriert, im Hinblick auf neue Abläufe und Arbeitsweisen geschult und gedanklich mitgenommen.
    • Auch für umfangreiche Veränderungen am Werkslayout und daraus resultierende Planungs- und Realisierungsaufgaben sind wir der richtige Ansprechpartner.
    • Wir etablieren Strukturen zur kontinuierlichen Verbesserung und entwickeln Ihr Unternehmen zu einer selbstlernenden, anpassungsfähigen Organisation.
    • Wir begleiten sie auf dem gesamten Weg vom ersten Optimierungsprojekt bis zum ganzheitlichen Produktionssystem.
    Ihr Ansprechpartner
    Dr.-Ing. Oliver Lieske

    Dr.-Ing. Oliver Lieske

    Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
    +49 (0) 40 2000 07 - 49
    Dipl.-Wirtschft.-Ing. (FH) Matthias Göke

    Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Matthias Göke

    Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
    +49 (0) 40-2000 07 - 68