Direkt zum Inhalt

Werkstrukturplanung | Machbarkeitsanalyse

Lösungen, die Bestand haben

Werkstrukturplanung | Machbarkeitsanalyse
Je komplexer die Prozesse, desto wichtiger die konzertierte Planung. Das 6-Phasenmodell gibt Struktur und Sicherheit.

Aus langjähriger Erfahrung beim Planen und Realisieren von Industrieanlagen wie Fabriken wissen wir: Jedes Projekt ist eine neue spannende Herausforderung! Mit Ihnen erarbeiten wir eine individuelle Vorgehensweise und die optimale Lösung für Ihr Projekt.

Basierend auf Ihrer Planung erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein nachhaltiges Konzept zur Standortentwicklung. Abgeleitet aus den Bedarfszahlen (Produktionsprogramm) entwickeln wir zunächst das Flächenprogramm für alle Produktions- und Werksbereiche und erfassen die Materialflussbeziehungen. Anschließend definieren wir die einzelnen Stufen in Richtung eines Vollausbaus für den Standort. Das stellt sicher, dass alle nachfolgenden Veränderungen der Fabrikanlage und Investitionen schrittweise auf dieses Konzept hin ausgerichtet werden. Die Werksstrukturplanung eignet sich, wenn ein komplett neues Werk errichtet werden soll, greift aber auch für bestehende Standorte. Metroplan bietet diese Leistung eigenständig an oder eingebettet in entsprechende Neubau-, Erweiterungs- und Umbauprojekte.

Unser Qualitätsanspruch verpflichtet uns Ihnen gegenüber zu klaren Leitlinien:

  • In einem gemeinsamen Projektteam zusammenarbeiten
    Der Schlüssel zum Projekterfolg: Ihr Wissen über Produkte, Produktionstechnologie und Prozesse kombiniert mit unserer Methodik und Erfahrung innerhalb vielfältiger Aufgabenstellungen. Ihre Fachleute und unsere Fabrikplaner arbeiten gemeinsam in einem Projektteam. Hier bringen Kunden ihre spezifischen Kenntnisse und Vorstellungen ein. Das stellt sicher, dass die Planungsergebnisse auch akzeptiert werden.
  • Planung von innen nach außen
    Im Zentrum der Fabrikplanung stehen die wertschöpfenden Prozesse der Produktion. Hier setzen wir an und entwickeln Lösungen für Produktion und Produktionslogistik. Darauf aufbauend planen wir die übrigen Werksbereiche und entwickeln flexible Gebäudestrukturen (siehe auch Gebäudekonzeption). Dabei stützen wir uns auf die langjährige Industriebauerfahrung unserer Architekten und integrieren Bau- und Technische Gebäudeausrüstungsplaner für eine optimale Gesamtlösung.
  • Wirtschaftlichkeit und technische Lösungsqualität im Einklang
    Unser Anspruch ist es, die für Sie technisch und wirtschaftlich optimale Lösung zu finden und sie nachhaltig umzusetzen. Unser Team aus Fabrikplanern, Maschinenbauern und Wirtschaftsingenieuren garantiert zweierlei: die Entwicklung und Umsetzung kreativer technischer Lösungen und ein Vorgehen, bei dem der wirtschaftliche Erfolg des Projekts im Fokus bleibt.
  • Das Idealkonzept im Fokus
    Fabrikplanungen unterliegen vielfältigen Restriktionen, zum Beispiel aufgrund vorhandener Infrastrukturen. Will man eine optimale Lösung entwickeln, muss man sich gedanklich von diesen Beschränkungen lösen. Das Idealkonzept zeigt bestmögliche Prozesse, Abläufe und Strukturen der idealtypischen Fabrik und ist richtungsweisend für die Realplanung (siehe auch Lager- und Materialflusskonzeption). Sie wird an diesem Konzept gemessen.

Kundennutzen

Metroplan hat viele Jahre Erfahrung bei der Fabrikplanung, gepaart mit einer hohen Realisierungskompetenz. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee bis zum SOP!

  • Langfristige Planung (Masterplan) für das Werk bis zum Vollausbau
  • Auf dieser Basis trifft die Unternehmensführung strategische Entscheidungen
  • Abschätzung von Flächen, Personal und Investitionen im zeitlichen Verlauf
  • Wirtschaftliche Strukturierung (Zonierung) des Werks bis zum Vollausbau
  • Leitlinien/Rahmen um kurz- und mittelfristige Maßnahmen aus strategischer Sicht zu bewerten
Ihr Ansprechpartner
Dr.-Ing. Oliver Lieske

Dr.-Ing. Oliver Lieske

Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
+49 (0) 40 2000 07 - 49
Dipl.-Wirtschft.-Ing. (FH) Matthias Göke

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Matthias Göke

Geschäftsführer Metroplan Production Management GmbH
+49 (0) 40-2000 07 - 68